ChemG


ChemG
ChemG: Abk. für Chemikaliengesetz.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • ChemG — Chemikaliengesetz steht für: Chemikaliengesetz (Deutschland), ChemG, 1980 Chemikaliengesetz (Österreich), ChemG, 1996 Chemikaliengesetz (Schweiz), ChemG, 2000 …   Deutsch Wikipedia

  • Chemiekaliengesetz (ChemG) — Gesetz i.d.F. vom 25.7.1994 (BGBl I 1703) m.spät.Änd.; grundlegende Regelung für das gesamte Recht der gefährlichen Stoffe. Zweck: Schutz des Menschen und der Umwelt vor schädlichen Einwirkungen gefährlicher Stoffe (1) durch Verpflichtung zur… …   Lexikon der Economics

  • Gefahrenklasse — Die Gefahrenklassen geben die Art der physikalische Gefahr, die Gefahr für die menschliche Gesundheit oder die Gefahr für die Umwelt für chemische Stoffe und Gemische wieder. Die Gefahrenklassen werden in Gefahrenkategorien untergliedert. [1]… …   Deutsch Wikipedia

  • GefStoffV — Basisdaten Titel: Verordnung zum Schutz vor Gefahrstoffen Kurztitel: Gefahrstoffverordnung Abkürzung: GefStoffV Art: Bundesrechtsverordnung Geltungsbereich: Bundesrepublik Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Chemikaliengesetz (Deutschland) — Das Chemikaliengesetz (ChemG) ist ein Gesetz zum Schutz vor gefährlichen Stoffen im Bereich der Bundesrepublik Deutschland. Es gehört grundlegend zum Chemikalienrecht und wurde vom Deutschen Bundestag am 25. Juni 1980 von allen Fraktionen… …   Deutsch Wikipedia

  • Gefahrstoffverordnung — Basisdaten Titel: Verordnung zum Schutz vor Gefahrstoffen Kurztitel: Gefahrstoffverordnung Abkürzung: GefStoffV Art: Bundesrechtsverordnung Geltungsbereich …   Deutsch Wikipedia

  • Strafnebengesetz — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Zum Nebenstrafrecht werden alle Strafnormen gerechnet, die nicht im Strafgesetzbuch (Kernstrafrecht), sondern in anderen… …   Deutsch Wikipedia

  • Strafrechtsnebengesetz — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Zum Nebenstrafrecht werden alle Strafnormen gerechnet, die nicht im Strafgesetzbuch (Kernstrafrecht), sondern in anderen… …   Deutsch Wikipedia

  • Chemikaliengesetz — steht für: Chemikaliengesetz (Deutschland), ChemG, 1980 Chemikaliengesetz (Österreich), ChemG, 1996 Chemikaliengesetz (Schweiz), ChemG, 2000 Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer …   Deutsch Wikipedia

  • Chemikaliengesetz (Schweiz) — Basisdaten Titel: Bundesgesetz über den Schutz vor gefährlichen Stoffen und Zubereitungen Kurztitel: Chemikaliengesetz Abkürzung: ChemG Art: Bundesgesetz Geltungsbereich: Schweiz Rechtsmaterie: Um …   Deutsch Wikipedia